Über mich

 

Birgit Hübner

  • Dipl. Musiktherapeutin (FH)
  • Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (HeilprG)
  • Zertifizierte Musiktherapeutin (DMtG)
  • Qualifizierte Tinnitus Musiktherapeutin

Zur Person

  • Jahrgang 1970
  • 2 Kinder

Ausbildung – berufliche Tätigkeit

  • 2013 Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (HeilprG)
  • 2002-2020 Musikalische integrativ-pädagogische Förderung in den Integrationsgruppen der Kindertagesstätte Klingenbergstraße, Oldenburg
  • seit 1994 tätig als angestellte Musiktherapeutin in der Karl-Jaspers-Klinik gGmbH, Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Bad Zwischenahn (ehemals Niedersächsisches Landeskrankenhaus Wehnen)
  • 1989-1994 Studium der Musiktherapie in Enschede (NL) an der „Hogeschool Enschede, Sector Conservatorium“ (heute „ArtEZ hogeschool voor de kunsten“) bei Prof. Dr. Henk Smeijsters

Weiterbildungen – Fortbildungen

  • Tinnituszentrierte Musiktherapie (TIM) nach der Methode von Dr. Annette Cramer 
  • Institut für Musiktherapie der Hochschule für Musik und Theater Hamburg bei Prof. Dr. Decker-Voigt
    Zertifikat: Praxeologie und Theoriebildung der künstlerischen Therapien
  • Musiktherapie mit Demenzpatienten
  • Musiktherapie in der Gerontopsychiatrie
  • Singen und Musikhören in der Seniorenarbeit
  • Die Bedeutung der Musik für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Grundlagenkurs: Systemisches Denken und Handeln
  • ADS und Musiktherapie
  • ADHS und ihre komorbiden Störungen
  • Musiktherapie mit Kindern und Jugendlichen